Politik ist tot!

Politik ist tot!

Enteignung: Eine Lösung für das Wohnungsproblem? I Politik ist tot I Folge 12

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Mietenspiegel steigt seit 1990, Wohnkonzerne wie Vonovia oder Deutsche Wohnen gehen miserabel mit ihren Mieterinnen und Mietern um und Vermögensverwalter wie Black Rock haben ihre Hände im Spiel. Was tun? Neben einem Mietendeckel werden Enteignungen dieser Konzerne diskutiert in Bezug auf Artikel 15 des Grundgesetzes. Doch, was ist Enteignung eigentlich, was genau heßt das? Wie soll das aussehen? Reicht ein Mietendeckel nicht? Über eine radikal antikapitalistische Idee, die immer mehr Zustimmung in der Gesellschaft findet.

Zu Ines Schwerdtner: Ines Schwerdtner ist Chefredakteurin des Jacobin-Magazins und enagiert sich in der Bürgerinitiative "Deutsche Wohnen und Co." enteignen.

https://twitter.com/inesschwerdtner?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

https://www.dwenteignen.de/

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Twitter: https://twitter.com/marcdavid_e_n?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor I @marcdavid_e_n

Instagram: @politik_ist_tot

Armut, Ausbeutung und Verantwortungslosigkeit I Politik ist tot I Folge 11

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir wissen es eigentlich alle: Egal, was wir uns kaufen. Hinter dem Produkt steckt meist menschliches Leid und Umweltzerstörung. Doch, warum ist das so? Was kann man dagegen unternehmen?
Mit Veronika Bohrn Mena spreche ich über genau diese Lieferketten der Verantwortungslosigkeit sowie über prekäre Armut- und Beschäftigung. Es geht um Mythen, Lügen und wie Verantwortung von den Verantwortlichen entwendet wird und den Konsumenten zugeschoben wird. Oder einfach gesagt: Wie der Neoliberalismus seine privatisierte Hand ums uns legt.

Zu Veronika Bohrn Mena: Veronika Bohrn Mena ist Expertin für prekäre Arbeit und weibliche Arbeitswelten. Sie ist Sprecherin der Bürger*innen-Initiative für ein Lieferkettengesetz in Österreich. Im August erscheint ihr drittes Buch: "Konzerne an die Kette! So stoppen wir die Ausbeutung von Umwelt und Menschen."

Bisherige Bücher: Die neue ArbeiterInnenklasse. Menschen in prekäre Verhältnissen. (2018)
Leistungsklasse. Wie Frauen uns unerkannt und unbedankt durch alle Krisen tragen. (2020)

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Twitter: https://twitter.com/marcdavid_e_n?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

Ein Mythos: Geldknappheit I Politik ist tot I Folge 10

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die soziale Ungleichheit hat Ausmaße angenommen, die den sozialen Frieden und die Demokratie gefährden. Wir rasen mit Vollgas auf die Klimakatastrophe zu. In Kultur, Bildung und Soziales hängt es nur aus allen Löchern und was wird dagegen unternommen? Wenig, denn es heißt: Dafür ist kein Geld da.

Warum das Unsinn ist und wieso die Finanzierung sowieso die falsche Frage ist, darüber spreche ich heute mit dem Ökonomen Maurice Höfgen.
Über den Staat und dessen Möglichkeiten, über eine möglich progressive Zukunft, das ist Bestandteil der neuen Folge POLITIK IST TOT!

Über Maurice Höfgen: Maurice Höfgen ist Betriebswirt und Ökonom und arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestag. 2020 erschien sein Buch "Mythos Geldknappheit: Modern Monetary Theory oder warum es am Geld nicht scheitern muss".

Zu Maurice Höfgen: https://mauricehoefgen.com/
Maurice Höfgen Youtube Kanal: https://www.youtube.com/c/Geldf%C3%BCrdieWelt

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Twitter: https://twitter.com/marcdavid_e_n?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

Instagram: https://www.instagram.com/politik_ist_tot/?hl=de

Die Zukunft dieses Podcasts I Politik ist tot I Folge 9

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Der Podcast ist auch auf YouTube verfügbar: https://www.youtube.com/channel/UCQsLlVLgT2duzuBT4MgUK2Q

Der Spendenaufruf am Ende stammt aus diesem Clip: https://www.youtube.com/watch?v=xmTbTygE-Vg&t=128s

Twitter: https://twitter.com/marcdavid_e_n?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

Instagram: https://www.instagram.com/politik_ist_tot/?hl=de

E-Mail: marc-david.nappert@web.de

Eine Chance: Der politische Film I Politik ist tot I Folge 8

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

ACHTUNG, DIESE FOLGE ENTHÄLT SPOILER ZUM FILM "DARK WATERS".

Filme können uns prägen. Sie können uns dazu animieren, dass wir uns wie unsere Lieblingscharaktere verhalten, dass wir unsere Gestik oder unseren Stil anpassaen...sie können aber auch politisch sein.
Ein politischer Film des letzten Jahres ist DARK WATERS von Todd Haynes.
Doch, warum ist das so? Was macht genau diesen Film so grandios und politisch zugleich? Ist er grandios, weil er politisch ist? Und, was ist ein politischer Film eigentlich? Wer hat diesen geprägt? Darüber spreche ich in dieser Folge mit dem Filmwissenschaftler Lucas Curstädt. Viel Spaß mit der neuen Folge POLITIK IST TOT!

Über Lucas Curstädt: Lucas Curstädt hat Filmwissenschaft und Philosophie studiert. Seit April 2019 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn am Institut für Sprach-, Medien- und Musikwissenschaft angestellt und Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Forschungsschwerpunkte: Filmtheorie und -philosophie, Anthropomedialität, Ideologiekritik. Dazu betreibt er den Youtube Kanal DIE ZWEITE PRODUKTION, auf dem er Kritiken und Rezensionen hochlädt und sich mit Filmtheorie und Geschichten des Films auseinandersetzt.

Zu Lucas Curstädt: https://www.youtube.com/channel/UCFbUHe4fgSb89riJmEktnAQ

DARK WATERS von Todd Haynes: "Robert Bilott (Mark Ruffalo) ist seit kurzem Partner in einer renommierten Anwaltskanzlei in Cincinnati. Nachdem er von zwei Landwirten aus West Virginia kontaktiert wurde, die glauben, dass das örtliche DuPont-Werk giftige Abfälle auf der Mülldeponie ablädt, das ihre Felder zerstört und ihr Vieh vergiftet, gerät er in einen Konflikt. In der Hoffnung, die Wahrheit über die Geschehnisse zu erfahren, reicht Bilott mithilfe seines leitenden Partners der Firma, Tom Terp (Tim Robbins), eine Beschwerde ein, die den Beginn eines epischen 15-jährigen Kampfes markiert. Ein Kampf, der nicht nur seine Beziehung zu seiner Frau Sarah (Anne Hathaway), sondern auch seinen Ruf, seine Gesundheit und seinen Lebensunterhalt auf die Probe stellt.

Basiert auf dem Artikel „The Lawyer Who Became DuPont’s Worst Nightmare“ von Nathaniel Rich, der im New York Times Magazine erschien." (https://www.filmstarts.de/kritiken/269509.html)

Trailer (Englisch): https://www.youtube.com/watch?v=RvAOuhyunhY
Trailer (Deutsch): https://www.youtube.com/watch?v=gYkEKJgD_Gc
Analyse von Wolfgang M. Schmitt: https://www.youtube.com/watch?v=nzF13gcSaJk
Analyse von Lucas Curstädt: https://www.youtube.com/watch?v=FxMWDsH_HAQ

"The Lawyer who became DuPont´s worst Nightmare" von Nathaniel Rich: https://www.nytimes.com/2016/01/10/magazine/the-lawyer-who-became-duponts-worst-nightmare.html

Zwei interessante Artikel aus JACOBIN zum Thema "Politischer Film":
https://jacobin.de/artikel/filmgeschichte-politischer-film-eisenstein-rossellini-drittes-kino-dogma-95/
https://jacobin.de/artikel/superhelden-marvel-wolfgang-m-schmitt/

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Twitter: https://twitter.com/marcdavid_e_n?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

Instagram: https://www.instagram.com/politik_ist_tot/?hl=de

Eine Gefahr: Influencer I Politik ist tot I Folge 7

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sie sind eine der wichtigsten Sozialfiguren unserer Zeit: Influencer.
Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmitt sagen in ihrem Buch INFLUENCER; DIE IDEOLOGIE DER WERBEKÖRPER, dass sie eine ernstzunehmende Gefahr sind. Doch, warum das? Und was ist ein Influencer eigentlich? Darüber spreche ich mit einem der beiden Autoren des Buches: Ole Nymoen.
Was Influencer mit dem American Dream, Bertolt Brecht und dem Kino zu tun haben, darum geht es in der neuen Folge POLITIK IST TOT!

Über Ole Nymoen: Ole Nymoen studiert Soziologie und Wirtschaftswissenschaften in Jena. Er ist Autor und freier Journalist. Gemeinsam mit Wolfgang M. Schmitt betreibt er den Wirtschaftspodcast: WOHLSTAND FÜR ALLE.

https://wohlstandfueralle.podigee.io/
https://www.youtube.com/channel/UCRprqV4FxwrWQJbZ0VLFS_g

Ole Nymoen, Wolfgang M. Schmitt: Influencer I Die Ideologie der Werbekörper
https://www.suhrkamp.de/buecher/influencer-ole_nymoen_7640.html

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Twitter: https://twitter.com/marcdavid_e_n
Instagram: https://www.instagram.com/politik_ist_tot/?hl=de

Alles ein perfider Plan? Über Verschwörungstheorien I Politik ist tot I Folge 6

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Spätestens seit letztem Jahr hat jeder von ihnen schon einmal gehört: Verschwörungstheorien. Journalist*innen rannten duch die Straßen und rühmten sich damit, wer den größten Idioten vor die Kamera ziehen konnte und so Lacher und Klicks im Internet generieren. Doch, was genau sind eigentlich Verschwörungstheorien? Wie werden sie argumentiert? Wie haben sie sich historisch entwickelt und wie ist mit ihnen umzugehen? Darüber spreche ich heute mit Professor Michael Butter von der Uni Tübingen.

Über Professor Butter: Michael Butter lehrt Amerikanische Literatur und Kulturgeschichte. In den Medien sieht man und hört man ihn oft als Experte zum Thema Verschwörungstheorien. 2018 erschien sein Buch NICHT IST, WIE ES SCHEINT: ÜBER VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN bei suhrkamp, worum es auch heute geht.

Zu Professor Butter: https://uni-tuebingen.de/fakultaeten/philosophische-fakultaet/fachbereiche/neuphilologie/englisches-seminar/sections/american-studies/faculty-staff/prof-dr-michael-butter/

Zu seinem Buch: https://www.suhrkamp.de/buecher/nichts_ist_wie_es_scheint_-michael_butter_7360.html

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Der Podcast ist nicht nur auf Youtube verfügbar:

https://open.spotify.com/show/2cHUoFL...​

https://www.deezer.com/de/show/1805912

https://politikistot.podigee.io/

Twitter: https://twitter.com/marcdavid_e_n
Instagram: https://www.instagram.com/politik_ist_tot/?hl=de

Über die Marxsche Relevanz im 21. Jahrhundert I Politik ist tot I Folge 5

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nach dem Zerfall der Sowjetunion wurde Karl Marx endgültig für tot erklärt. Doch mittlerweile wird wieder über ihn gesprochen. Warum jetzt? Inwiefern ist er jetzt, zwei Jahrhunderte nach seinem Tod, noch relevant? Und ganz wichtig: Wer war Karl Marx überhaupt?
Darüber spreche ich mit der Karl Marx Expertin Dr. Antonella Muzzupappa. Sie und Stefan Kaufmann haben letztes Jahr das Buch CRASH KURS KRISE: WIE DIE FINANZMÄRKTE FUNKTIONIEREN. EINE KRITISCHE EINFÜHRUNG veröffentlicht. Außerdem gibt sie Marx Vorträge und Lesekurse und war am POLYLUXMARX beteiligt.
All das und noch viel mehr: In der neuen Folge POLITIK IST TOT!

https://www.rosalux.de/profil/es_detail/GEWL5TNS43/antonella-muzzupappa?cHash=61250e50c5d2a9fb9aac1c902ddd55e3

Gute Karl Marx Einführung vom Junius Verlag: https://www.junius-verlag.de/Programm/Karl-Marx-zur-Einfuehrung.html

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Twitter: https://twitter.com/marcdavid_e_n
Instagram: https://www.instagram.com/politik_ist_tot/?hl=de

Ein Trick: Neoliberalismus I Politik ist tot I Folge 4

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"Der größte Trick, den der Teufel je gebracht hat, war, die Welt glauben zu lassen, es gäbe ihn gar nicht." Professor Thomas Biebricher sagt: Genau das trifft auch auf den Neoliberalismus zu!
Was ist Neoliberalismus aber überhaupt? Was ist die Theorie dahinter? Wie sieht/sah die Praxis aus? Wer sind die Vertreter dahinter?
Professor Thomas Biebricher und Ich sprechen genau darüber. Was für eine politische Theorie hinter dem Neoliberalismus steckt, über die Ökonomen Friedman, Hayek uvm., den Ordoliberalismus und über gesellschaftliche Neoliberalisierungsprozesse in den USA, Großbritannien und Deutschland. Das alles ist Bestandteil der 4. Folge von POLITIK IST TOT!

Zu Thomas Biebricher: Thomas Biebricher ist Professor für die Geschichte ökonomischer Governance an der Copenhagen Business School. Zum Thema Neoliberalismus schrieb er für den Junius Verlag zwei Einführungen: "Neoliberalismus zur Einführung" (https://www.junius-verlag.de/Programm/Neoliberalismus-zur-Einfuehrung.html?listtype=search&searchparam=Thomas%20Biebricher%20neoliberalismus) und "Soziale Marktwirtschaft und Ordoliberalismus zur Einführung" (. Am 18.01.2020 erscheint "Die politische Theorie des Neoliberalismus bei suhrkamp: https://www.suhrkamp.de/buecher/die_politische_theorie_des_neoliberalismus-thomas_biebricher_29926.html

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Twitter: https://twitter.com/marcdavid_e_n
Instagram: https://www.instagram.com/politik_ist_tot/?hl=de

Ein Märchen: Die Wirtschaftsgeschichte Deutschlands I Politik ist tot I Folge 3

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die deutsche Wirtschaftsgeschichte hat einen Legendenstatus erreicht. In den Schulen wird gerne die Geschichte Erhards erzählt, der eine angebliche soziale Marktwirtschaft einführte und Deutschland in ein weltweit einzigartiges Wirtschaftswunder voll mit Honig und Milch brachte. Das Ding ist: Legenden sind nicht wahr. Ulrike Herrmann schreibt genau darüber in ihrem Buch DEUTSCHLAND, EIN WIRTSCHAFTSMÄRCHEN.
Über die deutsche Wirtschaftsgeschichte seit der Nachkriegszeit, über die angebliche soziale Marktwirtschaft, über Erhard, das ist Thema der neuen Folge POLITIK IST TOT!

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92BIC: SSKMDEMMXXX

Vielen Dank!

Twitter:
https://twitter.com/marcdavid_e_n

Über diesen Podcast

Einmal im Monat erscheinen hier verschiedene Gäste aus Politik, Journalismus und Wissenschaft: Was hat es mit dem Neoliberalismus auf sich? Wie ideologisch ist Politik? Lobbyismus? Was hat es mit unmenschlichen Lieferketten auf sich? Wieso glauben Menschen an Verschwörungstheorien? Warum wird das Märchen des Wirtschaftswunders in Deutschland so verbreitet?
Alles das und noch viel mehr soll in diesem Podcast jeden Monat Gegenstand von spannenden Gesprächen mit den unterschiedlichsten Gästen werden.

Lasst uns die Politik wiederbeleben!

Verantwortlicher für alle redaktionellen Inhalte i.S.d. §18 Abs. 2 MStV ist Marc-David Nappert.

Impressum:
Marc-David Nappert
Strauß Zier Duken und Nappert Rechtsanwälte
Clemensstraße 8
80803 München

Die Kanzlei übernimmt keine Verantwortung für die veröffentlichten Inhalte.

Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte:

Konto: Marc-David Nappert
Betreff: Politik ist tot
IBAN: DE60 7015 0000 1006 0829 92
BIC: SSKMDEMMXXX

Danke!

von und mit Marc-David Nappert

Abonnieren

Follow us